Uhren

Mühle Glashütte Yacht-Timer Bronze

Blaues Zifferblatt, blaues Textilband, Bronze-Gehäuse mit blauer Lünette: Die auf 500 Exemplare limitierte Sonderedition macht auf den ersten Blick deutlich, in welche Reviere man mit dem Yacht-Timer BRONZE von Mühle Glashütte vorstoßen kann.

Höchst seetauglich ist vor allem das 44 Millimeter messende Gehäuse. Dessen Mittelteil und Lünette werden aus Aluminiumbronze gefertigt, ein Material das im Laufe der Zeit eine charakteristische Patina bildet, die das darunter liegende Material vor äußeren Einflüssen schützt.

Neben der Wasserdichtheit von 30 bar zahlt ein 2,5 Millimeter starkes, doppelt entspiegeltes Saphirglas auf das Konto Hochseetauglichkeit ein. Dies ist nicht nur unempfindlich gegen Kratzer, sondern auch bruchsicher und reflexionsarm.

Zur Zeit ist der Yacht-Timer BRONZE bei uns in Dortmund-Hombruch erhältlich.